17.09.2018 14:10

Schleswig-Holsteiner/Hamburger Meisterschaft 2018



Foto: Steindl

Am vergangenen Wochenende fanden auf dem Landesturnierplatz in Bad Segeberg die gemeinsamen Meisterschaften von Schleswig-Holstein und Hamburg im Dressur- und Springreiten aller Altersklassen statt.

 

Der Landesverband der Reit- und Fahrvereine Hamburg e.V. m√∂chte einen √úberblick √ľber die erzielten Leistungen der ‚ÄěHamburgischen Pferdesportler‚Äú geben:

 

Landesmeisterschaft Dressur Junioren

6. Platz Lennart Steindl/DMJ Lagoni

8. Platz Lea Wischmann/Colorist

17. Platz Liz Emma Peschel/Street Dancer

 

Landesmeisterschaft Dressur Junge Reiter/Reiter U25

Goldmedaille Vivien Koecher/Reine Freude

4. Platz Joanna Allmeling/Romario

7. Platz Jasmin Hinrichsen/Chandras

10. Platz Julia L√ľhr/Rasmus

 

Landesmeisterschaft Dressur Damen und Herren/√ú25

4. Platz Kathleen Keller/Daintree

8. Platz Sandra Ann Junger/Di Pregio

12. Platz Sven Dapper/Dai Jin

 

Landesmeisterschaft Springen Junioren

6. Platz Luise Haferkorn-Hohaus/Alison By Cartoflex

8. Platz Elisa von Hacht/Lancoon

13. Platz Jan-Luca Schmidt/Wien I

 

Landesmeisterschaft Springen Junge Reiter/U25

12. Platz Jan-Philipp Feindt/Casanova

 

Landesmeisterschaft Springen Damen und Herren/Ü25 Große Tour

15. Platz Takashi Haase Shibayama/Canstakko

 

Landesmeisterschaft Springen Damen

12. Platz Mascha Krause/Balenciana K

 

 

Den diesj√§hrige Fair-Play-Preis, pr√§sentiert von der Itzehoer Versicherung,  der von der Jury f√ľr ein faires Miteinander von Pferd und Reiter in der Vorbereitung und im Wettkampf um die jeweilige Landesmeisterschaft vergeben wird, wurde in diesem Jahr dem Hamburger Reiter, Lennart Steindl verliehen.

 

Der LV Hamburg gratuliert sehr herzlich zu den Erfolgen bei den diesjährigen Landmeisterschaften!