30.09.2019 15:53

News aus der Vielseitigkeitsreiterei



Foto: Volker Menge und Thiesen-PhotoDesign

Sicherlich ein Höhepunkt in der Turniersaison der jungen Vielseitigkeitsreiter ist das Bundes-Nachwuchs-Championat, das jährlich Ende Juli in Warendorf im Bundesleistungszentrum ausgetragen wird. Neben den anderen Sportlerinnen und Sportlern aus dem gesamten Bundesgebiet hatte auch der Landesverband der Reit- und Fahrvereine Hamburg e.V. eine junge Reiterin am Start.

 

Nach spannenden Wettkämpfen konnte Isabel Kristin Dalecki mit „Rapunzel vom Quellhof“ einen respektablen 29. Platz belegen.

 

Nur wenige Wochen später bei der Nachwuchs-Prüfung für Junioren U16, die mit der Deutschen Jugendmeisterschaft der Vielseitigkeitsreiter Ende September in Ströhen durchgeführt wurde, konnten sich Isabel Kristin Dalecki und Rapunzel vom Quellhof gegen die gesamte Konkurrenz durchsetzen und die Prüfung gewinnen.

 

Der Landesverband Hamburg gratuliert sehr herzlich zu diesen Leistungen!